Krankengymnastik
Funktionelle (alltagsbezogene) Übungen, zur bestmöglichen Wiederherstellung bzw. Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit, vor allem durch das Augenmerk auf Muskelkraft und -koordination, Herz-Kreislauf, aber auch auf Rückenschule, korrekte Körperhaltung und Bewegung.

Manuelle Therapie:
Spezifische Techniken zur Diagnostik und Therapie der Gelenkfunktionen, sowohl an den Wirbelsäulen- und Kiefergelenken, als auch an den Armen und Beinen, in Bezug auf die Verbesserung der Biomechanik ( z.B. Roll-Gleitverhalten im Gelenk). Zielsetzung ist die Lösung von reversiblen Blockierungen, bzw. Bewegungseinschränkungen zur Verbesserung der segmentalen oder lokalen Gelenkmobilität, und der daraus resultierenden Schmerzlinderung.

PNF (Proprioceptive neuromuskuläre Facilitation) und Bobath-Therapie:
Gezielte Stimulation des Nervensystems und dessen Rezeptoren zur Neuerlernung oder Verbesserung von physiologisch-funktionellen Bewegungsmustern.


Medizinisches Gerätetraining unter therapeutischer Daueraufsicht:
Bevorzugt präventive Maßnahme mit der Unterstützung von gezielt ausgesuchten  Therapiegeräten zur Erlangung eines guten Muskelzustands mit Betonung auf  auf Maximalkraft, Kraft-Ausdauer und Koordination für eine bessere Stabilität und Beweglichkeit. Das ganze findet unter ständiger Anleitung und Kontrolle eines(r) extra dafür qualifizierten Physiotherapeuten(-in)statt.
Manuelle Lymphdrainage:
Spezielle sanfte Techniken zur schnelleren und effektiveren  Entstauung von Ödemen (Wasser im Gewebe), z.B. nach Verletzungen und  Operationen, aber auch bei primären Lymph-und Venenerkrankungen.


Kontakt
Anfahrtsweg
Impressum
Datenschutz
Jobs
Links
Praxis für Physiotherapie
und Krankengymnastik
Neuenbürg - Uwe Schöttle
PHYSIOFORUM NEUENBÜRG
Uwe Schöttle
Daimlerstraße 26/2
75305 Neuenbürg

Tel: 07082 942448
Fax: 07082 942449

Mail:
physioforum-neuenbuerg@web.de
Schöne preisgünstige Geschenkgutscheine, z.B. für Entspannungsmassagen mit wohltuender Naturmooranwendung, als tolle Geschenkidee für alle feierlichen Anlässe.